• Mike Tonazzi

Tools für ihre Kommunikation

Aktualisiert: März 25

Auch wenn Microsoft Teams für Unternehmen, die bereits Microsoft einsetzen, nahe liegt, gibt es viele gute und einfach zu bedienende Chat- und Videoconferencting-Tools, mit denen Sie sehr schnell und einfach die Kommunikation in einem verteilen Team etablieren können.

Die Coronakrise bringt es mit sich, dass Unternehmen mitunter sehr schnell reagieren müssen. Teams werden durch vom Staat verordnetes Homeoffice auseinander gerissen und müssen plötzlich geografisch verteilt arbeiten. Führen und Kommunizieren über E-Mail und Telefon gelangen an ihre Grenzen. In dieser Situation empfiehlt es sich, auf ein Cloud-basiertes Chat- und Kommunikationstool zu wechseln, zumindest temporär, bis die Krise überwunden ist.


Cloud-basierte Lösungen haben den Vorteil, dass sie sehr schnell aktiviert werden können. Und - falls Sie eine Bezahlversion abonnieren - zahlen Sie nur so lange, wie Sie das Tool einsetzen.


Microsoft Teams

Wenn Sie bereits mit Microsoft Produkten arbeiten, lohnt sich die Arbeit mit Teams, weil die Produkte gut untereinander integriert sind.

Unternehmen, die bereits Office 365 im Einsatz haben, haben sehr wahrscheinlich Teams bereits in ihrem Abonnement - prüfen Sie das über diesen Link: https://docs.microsoft.com/de-de/microsoftteams/office-365-licensing


Falls Sie Teams bereits lizenziert haben, wenden Sie sich bitte an Ihren IT-Administrator. Er muss Teams für Sie aktiveren.


Falls Sie Teams noch nicht lizenziert haben, können Sie...

  1. Die Gratisversion nutzen: https://products.office.com/de-ch/microsoft-teams/group-chat-software (ganz runter scrollen zu "Kostenlos registrieren"

  2. Ihren Microsoft-Partner bitten, Ihnen eine 6-Monatige Trial-Version zu aktivieren


Unterschiede zwischen Microsoft Teams (kostenlos) und Microsoft Teams finden Sie unter diesem Link: https://support.office.com/de-de/article/unterschiede-zwischen-microsoft-teams-und-microsoft-teams-kostenlos-0b69cf39-eb52-49af-b255-60d46fdf8a9c


Kurzvideos, wie Teams funktioniert finden Sie hier: https://support.office.com/de-de/article/microsoft-teams-videoschulung-4f108e54-240b-4351-8084-b1089f0d21d7


Slack

Slack ist das Pendent zu Microsoft Teams. Das Original eines Chat-basierten Kommunikationstools.


Was ist Slack? https://slack.com/intl/de-ch/help/articles/115004071768-Was-ist-Slack-

Preise und Pläne von Slack: https://slack.com/intl/de-ch/help/articles/115004071768-Was-ist-Slack-#preise-und-plu228ne-von-slack

Slack-Demo: https://slackdemo.com/


Zoom

Zoom bietet ebenso Enterprise-Videokonferenzen mit Instant-Messaging und Content-Sharing. Zoom spielt seine Vorteile aus, wenn Sie viele Teilnehmer mit Video sind.


Zoom hat unter diesem Link aktuelle Informationen zusammengestellt: https://zoom.us/docs/de-de/covid19.html


Whereby

Whereby ist ein sehr einfach dafür benutzerfreundliches Videoconferencing Tool für kleine und mittlere Unternehmen. Die Calls finden im Browser statt, Sie müssen nichts installieren:

https://whereby.com/


0 Ansichten

Future Work Group Gmbh  -  Hurbigstrasse 5  -  CH-8454 Buchberg

© 2020 by Future Work Group GmbH

  • Schwarz LinkedIn Icon